Ein Witz, den ich am besten immer in Leipzig erzählen sollte, wenn die Leute vor mir wegrennen: In Südafrika bringt die weiße Frau eines weißen Farmers ein schwarzes Kind zur Welt. Der Gatte bestaunt die dunkle Hautfarbe. Erzählt die junge Mutter: Ich habe gehört, wenn man von einem Schwarzen verfolgt wird, das ist mir nämlich letztens passiert, dann wird das Kind von dem Schock auch schwarz.

Obwohl das für den Mann plausibel klingt, hat er Bedenken und konsultiert einen Arzt. Gibt es das wirklich, dass das Baby schwarz wird, wenn die Mutter von einem schwarzen Mann verfolgt wird? Der Arzt antwortet: Das passiert immer wieder. Besonders dann, wenn der Mann es schafft, die Frau einzuholen!

(Kurzlink)