Da ich in letzter Zeit andauernd meine Kontaktliste runterbete, wenn jemand rassistische Erfahrungen macht und sich unsicher ist, wo und wie er oder sie Erfahrungen loswerden oder gegen Vorfälle vorgehen kann, habe ich eine neue Seite angelegt: Hilfe, Rassismus in Leipzig!

(Für alle Zweifler vom Formate „Waaaaaas? Rassimus? In Leipzig? Nie!“: Ja, den gibt’s hier wirklich. Und das nicht zu knapp. Ich schrieb darüber z.B. hier, hier und hier.)

Die Liste umfasst Kontakte für Beratung, Betreuung und Austausch. Besonders toll: Niemand wird dir mit Sätzen begegnen wie: „Bist du dir wirklich gaaanz sicher, dass das jetzt rassistisch war?“

Bild: Alex Proimos, CC-BY-NC

(Kurzlink)